Angehörigen-Gruppe

von Liselotte Vogt

Treffen vom 26. September 2019

Der Bauer meint ab und zu «Me mues halt mit de Lüüte rede, mit em Vee redt mer au». Unter dieses Motto könnte man das letzte Treffen der Angehörigen-Gruppe stellen. Den Teilnehmern ging es vor allem darum, über ihre Sorgen, bei der Pflege der Angehörigen, zu reden und waren anschliessend dankbar, dass ihnen zugehört wurde.

Sorgen bereiten z.B. die Gefahr der Vereinsamung, die Sturheit und weiteres mehr. Erfreulich ist, dass Nachbarinnen die Arbeit unterstützen.

Wir freuen uns sie in der Angehörigen Gruppe zu einem offen Gespräch zu treffen. Jeden letzten Donnerstag im Monat von 15:00 bis 16:30 Uhr im Hotel Banana City

 

Artikel NZZ vom 2.3.2019

Zurück